Der 25 minütige Dokumentarfilm “Are we Aware” entstand 2012 im Kontext eines Multi Stakeholder Projektes gegen HUMAN TRAFFICKING für die NGO EXIT und die UNODC.